Umwelt-Produktdeklarationen /
Environmental Product Declaration (EPDs)

Gültigkeitszeitraum der EPDs für Epoxidharzsysteme des IVK abgelaufen!

 

Die in Deutschland erarbeiteten Muster-EPDs der Verbände VdL, DBC und IVK haben eine begrenzte Laufzeit von 5 Jahren. Die Gültigkeit der EPDs für Epoxidharzsysteme ist im November 2017 ausgelaufen. Aufgrund der hohen Kosten für die Überarbeitung der Muster-EPDs wurde die Entscheidung getroffen, nur die inhaltlich sehr ähnlichen europäischen Muster-EPDs der FEICA weiterzuführen. Diese Muster-EPDs ('Model EPDs') können auf der Website der FEICA unter http://www.feica.eu/our-priorities/key-projects/epds.aspx abgerufen und der zugehörige Leitfaden bei der FEICA angefordert werden.
Die 5 FEICA Model EPDs für Epoxidharzprodukte decken jeweils wie die 5 deutschen Muster-EPDs mehrere Anwendungen ab. Einzel-EPDs für jeweils nur 1 Anwendung gibt es im FEICA-System nicht.

 

 

 

Übersicht über die Umweltproduktdeklarationen (EPDs) für Epoxidharzprodukte

 

Muster-EPDs (Model EPDs)

Reaktionsharze auf Epoxidharzbasis, gefüllt oder wässrig, gefüllt mit niedrigem Gehalt an Füllstoffen

Reaktionsharze auf Epoxidharzbasis, gefüllt oder wässrig, gefüllt mit hohem Gehalt an Füllstoffen

Reaktionsharze auf Epoxidharzbasis, ungefüllt, lösemittelfrei mit niedrigem Gehalt an Reaktivverdünnern

Reaktionsharze auf Epoxidharzbasis, ungefüllt, lösemittelfrei mit hohem Gehalt an Reaktivverdünnern

Reaktionsharze auf Epoxidharzbasis, wässrig, ungefüllt

 

Einzel-EPDs

Abdichtungen im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen

Estrichmörtel und Estriche

Fliesenkleber

Flüssig aufzubringende Brückenabdichtungen

Flüssig aufzubringende Dachabdichtungen

Flüssigkunststoffe zur Bauwerksabdichtung

Grundierungen für Brückenabdichtungen

Produkte zum Schutz und für die Instandsetzung von Betonbauteilen

Produkte zur Abdichtung von Bauteilen aus Beton oder Mauerwerk und zur Vorbehandlung von mineralischen Untergründen

Produkte zur optischen Gestaltung von Betonbauteilen